Suche

Presse

Alle Informationen rund um Henkell Freixenet - aktuell oder im Rückblick, zum Lesen oder Downloaden und immer auf dem neuesten Stand.

„50 World’s Best Vineyards“

Schloss Johannisberg in der Bestenliste weltweiter Weintourismus-Empfehlungen

17.07.2020
Echte Weinliebhaber aus aller Welt sollten Schloss Johannisberg im Rheingau entdecken – das empfiehlt die Bestenliste „World’s Best Vineyards 2020“. Diese stellt jährlich die 50 besten Weingüter weltweit zusammen, die auf jeden Fall eine Reise wert sind. Die Domäne Schloss Johannisberg landet in diesem Jahr als bestes deutsches Weingut auf einem hervorragenden 12. Platz und darf sich nun über globale Aufmerksamkeit reisefreudiger Weinliebhaber freuen. Das Ranking wurde am 13. Juli 2020 erstmals in seiner Geschichte im Rahmen einer virtuellen Zeremonie veröffentlicht. Spitzenreiter ist das argentinische Gut Zuccardi Valle de Uco, auf den Plätzen zwei und drei folgen die Bodega Garzón aus Uruguay sowie die österreichische Domäne Wachau. Insgesamt finden sich unter den 50 Platzierten zwei deutsche Weingüter.

300 Jahre Riesling-Geschichte hautnah erleben

Die hervorragend platzierte Domäne Schloss Johannisberg gilt als das erste Riesling-Weingut der Welt und feiert in diesem Jahr 300 Jahre Riesling-Tradition. Die rebsortenreinen, hochwertigen Weine mit ihrem gebietstypischen, authentischen und individuellen Charakter begeistern heute Anhänger rund um den Globus. Sie stehen auf den Karten der besten gastronomischen Adressen der Welt und erzielen bei internationalen Weinwettbewerben regelmäßig höchste Ergebnisse und Honorierungen. In der Bibliotheca Subterranea, dem 900 Jahre alten unterirdischen Abteikeller und gleichzeitig der Schatzkammer des Weingutes, können Weinkenner zahlreiche Riesling-Meisterstücke aus der 300-jährigen Geschichte des Gutes entdecken. Nicht nur diese ganz besonderen Weinraritäten sind auf jeden Fall eine Reise in den Rheingau wert.

50 Güter, 50 exklusive Reiseempfehlungen für Weinfreunde

Die Top-50-Liste „World’s Best Vineyards“ hält auch in diesem besonderen Jahr, in dem die Reiselust gerade erst wiedererwacht, spannende und höchst vielfältige Weingut-Empfehlungen bereit. Die Liste ist gleichzeitig eine Wertschätzung der regionalen Besonderheiten unterschiedlichster Weinanbaugebiete und der besonderen Erzeugnisse, die daraus hervorgehen – und die es sich zu entdecken lohnt. Die Organisatoren, William Reed und der diesjährige Gast-Partner Sonoma County Winegrowers, wollen den Weingütern durch das Ranking zu angemessener Aufmerksamkeit verhelfen und nach deren Wiedereröffnung für den Publikumsverkehr dem Weintourismus neuen Schwung verleihen. Für ein repräsentatives Wahlergebnis vereint die sogenannte Voting Academy von „World’s Best Vineyards“ mehr als 500 führende Weinexperten, Sommeliers und Reisejournalisten aus aller Welt. Eingeteilt in 18 geografische Regionen geben diese nach einem festgelegten Verfahren ihre Stimmen ab und bewerten damit außerordentliche Weinerlebnisse nach Kriterien wie Weine, Verkostung, Ambiente, Touren, Kulinarisches, Service, Lage, Preis-Leistungs-Verhältnis, Renommee und Erreichbarkeit.
  • Schloss Johannisberg_World's Best Vineyards 2020_PP

  • Schloss Johannisberg

  • World's Best Vineyards Logo blau

  • World's Best Vineyards Logo weiß

  • Stefan Doktor und Marcel Szopa