Suche

Presse

Alle Informationen rund um Henkell & Co. - aktuell oder im Rückblick, zum Lesen oder Downloaden und immer auf dem neuesten Stand.

Henkell Freixenet auf der ProWein 2019

Erster Auftritt als gemeinsames Unternehmen, Pop-Up-Sektmanufaktur, einzigartige Produktvielfalt

12.02.2019

Premiere für das neue Unternehmen auf der ProWein 2019: hier präsentiert sich Henkell Freixenet, der nach dem Zusammenschluss neue weltweit führende Hersteller von Schaumweinen, erstmals gemeinschaftlich auf der wichtigsten Messe der Branche. Unter dem Motto „Celebrate Life“ zeigt das internationale Unternehmen Produktinnovationen und weltweit erfolgreiche Cava-, Sekt-, Prosecco-, Cremant- und Champagner-Markenspezialitäten sowie ein attraktives Wein- und Spirituosen-Angebot.

Die Fachbesucher erwartet in Halle 13, Stand A40 ein 300 qm großer, offen und luftig gestalteter Messestand. Hier tauchen die Messegäste ein in die vielfältige Markenwelt von Henkell Freixenet, die sich in allen Facetten erleben und genießen lässt: Es erwartet sie die Menger-Krug Pop-Up-Sektmanufaktur, zahlreiche Erlebnis-Touchpoints, die umfangreiche Informationen zu den verschiedenen Marken bieten sowie zwei einladende Bars, um prickelnde Meisterstücke, leckere Weine und köstliche Cocktails, gemixt vom Profi Barmixer, direkt vor Ort zu probieren.

Und das sind die Messe-Highlights von Henkell Freixenet:

• Ein Meisterstück handwerklicher Sektproduktion ist die neue, sortenreine Fürst von Metternich Cuvée Prestige 2017 in drei Varianten. Mit edlem Inhalt, hergestellt in traditioneller Flaschengärung, und in hochwertiger Ausstattung sorgt Deutschlands führende Premium-Schaumweinmarke in Gastronomie und gehobenem Fachhandel für Aufsehen.

• Knallige Optik, prickelnder Inhalt: Söhnlein Brillant präsentiert Söhnlein Pink ICE Sparkling. Der fruchtige Aperitif in trendigem pinken, floralen Design ist in wiederverschließbarer 0,75 l-Colio-Flasche und als handliche „to go“-Dosenvariante (0,2 l) erhältlich.

• Der Publikumsmagnet, die weltweit einzigartige Pop-Up-Sektmanufaktur, bereichert auch 2019 den Henkell Freixenet Messestand. Hier können Fachbesucher live dabei sein, wenn der Zero-Dosage-Manufaktursekt Menger-Krug in seiner reinsten Form direkt vor Ort degorgiert wird – Kostprobe inklusive.

• Unter dem Motto „Mix your own!“ läutet Freixenet Mia schon jetzt den Sommer ein: Auf Eis oder mit zusätzlichen Früchten wird aus dem Mia Wein Rosado und Blanco ein trendiger, lässiger Sommercocktail.

• Ruhm und Ehre für Champagne Alfred Gratien: Der renommierte Wettbewerb Les Trophées Champenois wählte Kellermeister Nicolas Jaeger 2018 zum zweiten Mal in Folge zum Champagner-Kellermeister des Jahres und würdigte damit gleichzeitig seinen Beitrag zur Imageaufwertung der Region Champagne. Wie sich das geschmacklich darstellt, erfahren Fachbesucher bei Henkell Freixenet.

• Henkell Freixenet präsentiert mit Fürst von Metternich Brut und Freixenet Prosecco D.O.C zwei soeben ausgezeichnete Schaumweine. Die Produkte überzeugten u. a. die Jury des renommierten Fachtitels Lebensmittelpraxis im Wettbewerb „Produkt des Jahres 2019“.

• Mit Wodka Gorbatschow wird’s kreativ: Deutschlands führende Wodka-Marke lädt erneut zum Design-Wettbewerb für eine neue Limited Edition ein. Zusammen mit der Crowdsourcing-Plattform Talenthouse, der weltweit größten Kreativ-Community, geht der Aufruf zur Gestaltung eines stylischen, coolen Designs in eine neue Runde.

Henkell Freixenet auf der ProWein 2019, Halle 13, Stand A40, vom 17. bis 19. März 2019 in Düsseldorf.

  • Artikel als PDF

  • ProWein 2019